Beitragsordnung des BTV 1864 e.V.

Gültig ab 01.01.2013

  1. Es ist von jedem Mitglied ein Vereinsbeitrag, eine Aufnahmegebühr und bei den aktiven Mitgliedern ein Abteilungsbeitrag zu entrichten. Über die Festsetzung und Fälligkeit entscheidet die Jahreshauptversammlung.
  2. Der jeweilige Vereinsbeitrag muss bei Barzahlung bis zum 31.01. des jeweiligen Kalenderjahres bezahlt werden. Bei Bankeinzug erfolgt die Abbuchung im Monat Februar des jeweiligen Kalenderjahres.
    Aufgrund des Lebensalters zu ändernde Mitgliedsbeiträge werden jeweils ab dem auf das Jahr der Vollendung folgenden Jahr erhoben.
    Die Voraussetzungen für Beitragsbefreiung oder-minderung sind vom jeweiligen Mitglied nachzuweisen. Der Abteilungsbeitrag ist fällig zum 1.7. eines jeden Jahres. Bei Bankeinzug erfolgt die Abbuchung im Juli des jeweiligen Kalenderjahres.
  3. Jedes Mitglied zahlt bis zur Vollendung des 65. Lebensjahr den vollen Beitrag.
  4. Sind mehr als 2 Personen einer Familie Mitglieder, bezahlen die beiden ältesten Mitglieder den in der Beitragsordnung jeweils festgelegten vollen Beitrag. Das 3. Familienmitglied zahlt bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres 36,00 Euro Jahresbeitrag. Jedes weitere Familienmitglied ist bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres beitragsfrei.
  5. Der freiwillige Austritt erfolgt durch schriftliche Erklärung an den Vorstand. Er ist nur zum Schluß eines Kalenderjahres unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 1 Monat zulässig.
  6. Von der Zahlung des Mitgliedsbeitrags befreit sind
    1. Ehrenmitglieder
    2. Mitglieder, die den Grundwehrdienst bzw. Ersatzdienst ableisten
      In begründeten Härtefällen kann der Vorstand Beiträge ermäßigen, erlassen oder geänderte Zahlungsfristen vereinbaren.
  7. Die Ermächtigung zum Einzug von Forderungen mittels Lastschrift bezieht sich nur auf die Aufnahmegebühr und den Jahresbeitrag des Hauptvereins. Die Aufnahmegebühr und Beitrag der Tennisabteilung werden gesondert gezahlt. Wer keine Ermächtigung zum Einzug von Forderungen mittels Lastschrift erteilt, zahlt eine Bearbeitungsgebühr von 4,00 Euro pro Jahr.
Hauptvereinsbeiträge (jährlich, Abbuchung im Feb.)
Kinder, Schülerinnen und Schüler bis 18 Jahre 60,00 €
Schülerinnen, Schüler, Auszubildende,Studentinnen und Studenten ab 18 Jahre (eine Schulbescheinigung bzw. Studienbescheinigung oder Lehrvertrag ist vor Beginn des Schuljahres bzw. Semesters vorzulegen) 60,00 €
Erwachsene ab 18 Jahre bis 65 Jahre 102,00 €
Senioren/Rentner ab Vollendung des 65. Jahres 54,00 €
3. Familienmitglied 42,00 €
jedes weitere Familienmitglied 0,00 €
   
Abteilungsbeiträge für aktive Mitglieder: (jährlich, Abbuchung im Juli)
Handballabteilung 12,00 €
Leichtathletikabteilung 12,00 €
Tischtennisabteilung 12,00 €
Turnabteilung 12,00 €
Wanderabteilung 5,00 €
   
Handballsonderbeiträge: (jährlich, Abbuchung im Juli)
Minis und F-Jugend 0,00 €
E + D Jugend 18,00 €
ab C Jugend & Erwachsene 36,00 €
   
Leichtathletiksonderbeitrag: (jährlich, Abbuchung im Juli)
Jugendliche 20,00 €
   
Turnen-Sonderbeiträge (zusätzlich zum Abteilungsbeitrag Turnen): (jährlich, Buchung in zwei Raten im Apr. und Sep.)
Wettkampfturnen 66,00 €
Gymnastik Mo. abend 30,00 €
Wassergymnastik 30,00 €
Jedermannturnen (mit Abteilungsbeitrag Leichtathletik) 30,00 €
   
Kursangebote im BTV-Sportzentrum (ohne Abteilungsbeitrag Turnen): (jährlich, Buchung in zwei Raten im Apr. und Sep.)
1. Kurs 60,00 €
2. und 3. Kurs 30,00 €
jeder weiterer Kurs 0,00 €
   
Tennisbeiträge:  
für alle Aktiven einheitlich für die Sommersaison 30,00 €
passives Mitglied 10,00 €
   
Barzahler-Zusatzbeitrag:  
für alle Barzahler einheitlich 4,00 €
   
Aufnahmegebühren:  
Beitrag in € für alle Neuanmeldungen einheitlich 5,00 €

 

  • Bankverbindung:
    Stadtsparkasse Düren, Geschäftsstelle Birkesdorf
    BLZ 395 501 10, Konto-Nr. 493 024 90
  • IBAN: DE 11 39550110 0049 3024 90  BIC SDUEDE33XXX
  • Gläubiger Identifikationsnummer BTV: DE68ZZZ00000124263

 

  • Der BTV ist von der Steuerbehörde als gemeinnützig anerkannt. Nutzen Sie diese Möglichkeit für Ihre besondere Spende auf unser Konto des Hauptvereins. Alle Spender erhalten eine Spendenquittung.
  • Sportversicherung:
    Jedes Mitglied ist mit dem Eintritt in den Verein bei der Sporthilfe e.V., Lüdenscheid, unfall- und haftpflichtversichert.

Beschlossen auf der außerordentlichen JHV am 26.10.2010