Willi Schwalbach ist gestorben

2022-07-12 10:34

Der Birkesdorfer Turnverein 1864 e.V. trauert um sein Ehrenmitglied Willi Schwalbach, der nach kurzer, sehr heftiger Krankheit leider nun verstorben ist. Willi war lange Jahre 2. Geschäftsführer, von 2005 bis 2019 2. stellvertretender Vorsitzender und von 2012 bis 2019 2. Kassierer des BTV und war in den Zeiten nach dem Neubau unseres Sportzentrums 1996 ein findiger Kopf in Punkto Gewinn von neuen Spendern und Einsparung unnützer Ausgaben. Er initiierte die Aktion „Rettet den BTV“ und half so mit, den finanziellen Engpass nach dem Neubau zu überwinden. Sportlich war Willi im Bereich Laufen zuständig für die Gründung der Laufabteilung 1983 und baute mit dieser dann auch ab 1989 den Rur-5-Brückenlauf (später isola-Rur-5-Brückenlauf und isola-3-Brückenlauf) zu einem Publikumsmagneten auf. Willi war Mitunterstützer unserer Jugendleichtathletikabteilung und durch die Zusammenarbeit mit der KGS Birkesdorf ebenfalls aktiver Helfer bei der Abnahme vieler Kindersportabzeichen. Nebenher nahm er auch das Sportabzeichen für Erwachsene ab und führte lange Jahre die Jedermanngruppe an.

Wir werden Willi ein ehrendes Andenken erhalten und sind dankbar für sein langjähriges Engagement! Unser Mitgefühl gilt seiner Familie!

Willi, mach et joot!

Zurück