Der FC und BAYER kommen! Spitzenteams bei den BTV-Handballern

2014-03-03 11:29

Zum 150 Jahre BTV-Jubiläum laden die Handballer am Wochenende vom 16.-18. Mai alle Handball- und BTV-Fans herzlich in die Sporthalle an der Festhalle ein. Die Handballer präsentieren ihre Sportart in der Breite und in der Spitze. So zeigt die Jugend am Samstag ihr Können am kleinen runden Leder. Am Sonntag stehen die Damen und Herren auf der Platte. Dabei wartet ein besonderer Handballleckerbissen auf die Fans. Zwei echte Spitzenteams des Handballverbands Mittelrhein haben die BTV-Jubiläumseinladung gerne angenommen und werden gegen die BTV-Erstvertretungen antreten. Dabei trifft die 1. BTV-Damenmannschaft auf das Damenteam des 1.FC Köln. Die Kölnerinnen sind eins der Spitzenteams des Verbandes und zurzeit Tabellenvierter in der starken 3. Liga West des Deutschen Handball Bundes. „So hochklassigen Handball haben wir in Birkesdorf noch nicht gesehen“, freut sich Damenobmann Charly Adrian auf das Match. Die BTV-Herren empfangen den amtierenden Westdeutschen Meister TSV BAYER Dormagen, der derzeit den Aufstieg in die zweite Liga anstrebt. „In den letzten Jahren haben wir in der Jugend sehr häufig gegen BAYER Dormagen gespielt und daher existieren freundschaftliche Beziehungen“, kommentiert Jugendleiter Marco Kreutz das Zustandekommen der Partie gegen das Spitzenteam vom Rhein. Freuen dürfen sich die BTV Fans auf das Wiedersehen mit Dennis Marquart und Simon Ernst, die beide das BTV-Trikot trugen. Somit bietet sich allen Fans die Gelegenheit Spitzenhandball vor Ort zu erleben.

Das Festprogramm der Handballer

Freitag, 16. Mai:
ab 19.00 h           AH-Spiele

 

Samstag, 17. Mai:
ab 10.00 h           Jugendturniere


Sonntag, 18. Mai:
10.00 h                 Spiel 2. Damen
12.00 h                 Spiel 2. Herren
14.00 h                 Spiel 1. Damen - 1. FC Köln (3. Liga West)
16.30 h                 Spiel 1. Herren - TSV Bayer Dormagen (3. Liga West)

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

tl_files/btv1864/bilder/angebot/bayer-tsv-fc-logos.jpg

Zurück