Helga Miketta wird vom Bürgermeister geehrt

2013-01-16 11:12

v.l.: Paul Larue, Helga Miketta, Clelia Monschau, Ernst Miketta

Für ihren Erfolg beim Marathon am Essener Baldeneysee wurde Helga Miketta, Birkesdorfer TV, am 8.1.2013 im derzeitigen Rathaus von Dürens Bürgermeister Larue empfangen.
Am 14. Okt. 2012, auf der 42,195 km Strecke, hatte Helga Miketta nicht nur den ersten Platz der Altersklasse W70 belegt, sondern mit 3:36:47 Std auch ihren eigenen, im Vorjahr an gleicher Stelle aufgestellten, Weltrekord um fast 5 Minuten unterboten. Bei einem Smalltalk und einem Glas Sekt gratulierte Bürgermeister Larue zu diesem neuerlichen Erfolg und überreichte der erfolgreichen Läuferin ein Präsent der Stadt Düren.

Bei der Ehrung waren auch die Vorsitzende der BTV-Laufgruppe Clelia Monschau und der Coach von Helga Miketta, Ehemann Ernst anwesend.

Zurück