Informationen zur Corona-Situation

2020-03-14 07:21

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

manchmal gibt es Dinge im Leben, die man einfach akzeptieren muss, auch wenn sie uns nicht gefallen.
Nach der gestrigen Ankündigung der Schließung von Schulen, Kitas etc. ist eine Weisung der Stadt ergangen, ebenfalls vereinseigene Trainingsstätten zu schließen.

Um gemeinsam die Ausbreitung des Corona Virus einzudämmen und im Sinne der Solidarität vor allem mit älteren und gesundheitlich vorbelasteten Menschen, haben wir uns schweren Herzens entschieden, den gesamten Übungsstundenbetrieb ab sofort, bis zum Ende der Osterferien, also bis zum 19.4.2020, einzustellen.

Die Hallen des BTV können für Spiele mit maximal 4 Personen weiter benutzt werden, d.h. die bestehenden Abo´s in unseren Tennis-/Squash- und Badmintonhallen können weiter wie gehabt genutzt werden. Dabei ist natürlich auf generell sinnvolles Verhalten zur Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus zu achten.

Allen Nutzern unserer Hallen, die dort Sport mit größeren Gruppen ausüben wollen, ist die Hallenbenutzung im Sinne eines weitreichenden Schutzes untersagt.
Ende der Osterferien wird die gesamte Situation neu bewertet und ich hoffe, dass wir dann wieder sportlich loslegen können.

Ebenfalls abgesagt wurde die Jahreshauptversammlung am 01.04.2020, ein neuer Termin wird bei Gelegenheit festgelegt.

In diesem Sinne wünsche ich allen BTVlern, Mietern und ihren Familien eine gute Zeit,
falls Corona Euch trifft dann einen nicht so heftigen Verlauf

Eure Sabine

Zurück