Simon ist Botschafter des Sports für den Kreis Düren

2012-07-10 06:16

Simon Ernst - Botschafter des Sports für Düren

Simon Ernst ist durch Landrat Wolfgang Spelthahn vom Kreis Düren zusammen mit zwei anderen Jugendlichen zum Botschafter des Sports 2012/13 ernannt worden. Damit wird einem überragenden Einsatz im Bereich Handball Rechnung getragen, der nicht nur für ihn selbst neben der Schulbank eine große Belastung bedeutet, sondern auch enorme Unterstützung  von Seiten der ganzen Familie  erfordert.

Simon spielte seit Minizeiten beim BTV und  wechselte dann 2009 zum TSV Bayer Dormagen. Inzwischen ist er dort Spieler im A-Jugend-Bundesliga-Team  und seit Oktober 2011 auch Stammspieler der Deutschen A-Jugend-Nationalmannschaft. Zurzeit nimmt Simon an der U-18-Europameisterschaft in Österreich teil und sammelt dort sicherlich viele tolle Erfahrungen.

Die Anerkennung seiner Leistungen durch den Kreis ist dank des Sponsorings der Sparkasse Düren auch mit einer kleinen finanziellen Unterstützung des immensen Reisekostenaufwands  verbunden. Als Botschafter des Sports soll Simon Werbung machen einerseits für den Kreis Düren und die hiesigen sportlichen Angebote, andererseits aber auch die Vereinbarkeit von Schule und Leistungssport demonstrieren. Wir wünschen Simon weiterhin viel Erfolg und viele Tore bei der EM!

Zurück